Junge Akademie: Ein Hörspielprojekt zu Märchen

Es war einmal…. ein Hörspielprojekt von der Jungen Akademie des Burgtheaterstudios & dem Verein JUHU!

Das Projekt fand Ende Jänner und Anfang Februar für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren statt. Ziel war es ein gemeinsames Hörspiel zum Thema „Märchen“ zu entwickeln, wobei die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch von Märchen aus ihren Herkunftsländern erzählen konnten. Eigentlich hätten die einzelnen Workshops in den JUHU! Räumlichkeiten stattfinden sollen. Aufgrund der anhaltenden Schulschließungen wurde das Projekt dann zum größten Teil telefonisch durchgeführt. Jedes Kind bekam eine Bastelbox nach Hause geschickt und konnte Masken und Figuren zum Märchen „Bremer Stadtmusikanten“ basteln. Die Bastelarbeiten konnten fotografiert und an uns geschickt werden. Die Telefonate mit den Kids wurden aufgezeichnet und die Audioaufnahmen zusammengeschnitten. Anschließend kam Anfang Februar ein Kamerateam zu JUHU! und filmte die Räumlichkeiten und Plätze der Kinder. Die Abschlusspräsentation der Jungen Akademie wird am 6. Februar als Stream aus dem Kasino am Schwarzenbergplatz präsentiert.

Hier der Link zum Live-Stream der Abschlusspräsentation:
https://www.burgtheater.at/praesentation-junge-akademie

Herzlichen Dank an Anja Sczilinski für die Planung und Monika Haberfellner für die Leitung und Umsetzung des Projekts. Der Link zu unserem Video wird in Kürze auf unserer Homepage verfügbar sein.

https://www.burgtheater.at/index.php/es-war-einmal-0